6. Kongress des Verkehrspsychologischen Koordinationsausschusses

Aktuelle Herausforderungen für die Verkehrspsychologie

Themenschwerpunkte: Drogenlenker, junge Lenker, Nachschulung, VPU, Sonstiges

Wann: Freitag, 22. November 2019, 09.00 bis 17.45 Uhr

Wo: Festsaal des Verkehrsministeriums, Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Beitrag: Euro 220,–

Anmeldung: office@alles-fuehrerschein.at

Kontakt: Ursula Rauch und Sibylle Teltschik, alles-fuehrerschein.at GmbH, Taborstraße 39, 1020 Wien, Tel.: 01 212 2 212

Einreichungen für Referate oder Poster erbeten bis 15. Mai 2019 an office@alles-fuehrerschein.at

Anrechenbar: Aus- und Weiterbildung gemäß FSG für Verkehrspsychologen/innen

Verkehrsministerium Wien

Anfahrt:

Flughafen Wien Schwechat nach Radetzkystraße 2, 1030 Wien, BMVIT, Insg. Ca. 40 min., Cat oder Schnellbahn bis Landstraße, Wien-Mitte, Straßenbahn O nach Hintere Zollamtsstraße, 2 Minuten Fußweg

Hauptbahnhof Wien nach Radetzkystraße 2, 1030 Wien, BMVIT, Insg. Ca 17 min., U1 nach Schwedenplatz, Straßenbahn 1 nach Hintere Zollamtsstraße, 2 Minuten Fußweg

Von Landstraße, Wien-Mitte ca. 15 min Fußweg

Vom Schwedenplatz mit Straßenbahn 1 in 6 min beim BMVIT

Kongress-Programm ab Juni 2019